Hausmittel für Kinder

Topfenwickel, Essigpatscherle, Wechselbäder, ätherische Öle … wie wirken sie, wie werden sie gemacht und verwendet!

Das Wissen um verschiedene Hausmittel stammt aus alten Zeiten, sie leisteten schon immer gute Dienste bei der Bewältigung von Krankheiten. Doch wurden sie, durch die Errungenschaften der modernen Medizin, mehr und mehr an den Rand gedrängt.

Seit einigen Jahren hat das Interesse, an natürlichen Behandlungsmethoden besonders bei Kindern, stark zugenommen. So sind auch die Hausmittel wieder aktuell geworden.

Sinn und Zweck dieses Kurses ist es, allgemein auf den Stellenwert der Hausmittel aufmerksam zu machen. Die Grundlagen und Wirkung der wichtigsten Hausmittel, im Besondern auch Wickel zu lernen bzw. einige Tricks und Tipps in der Anwendung bei Kindern zu erfahren. 

 

Termin:

Do. 26. November 2020                                     19:30 – 21:00 Uhr
Kosten: € 02,00 
 

Onlinevortrag 

Leitung: Karola Gangl (FNL-Kräuterexpertin)
Anmeldung: 0664 / 82 62 748

Ablauf

Du bekommst nach deiner Anmeldung und Bezahlung der Rechnung am Tag der Veranstaltung einen Link zum Videokonferenzsystem Zoom zugesendet. Indem du den Link anklickst und den Anweisungen folgst, gelangst du in den virtuellen Raum.

19:15 – 19.30 Uhr: Ankommen und einloggen im Videokonferenzsystem Zoom – Wir stehen auch während der Zoom Konferenz telefonisch für Fragen zur Verfügung.

19.30 bis ca. 20:30 Uhr: Vortrag

20:30 bis ca. 21:00 Uhr: Diskussion deiner Fragen

Flyer zum Ausdrucken

 

[/col] [/cols]

Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich – alle Anmeldefristen eine Woche vor dem Termin. Mitgliederpreise sind mit * gekennzeichnet
Änderungen vorbehalten