Babymassage

für Babys ab der 3. Lebenswoche bis zum Krabbelalter

Schritt für Schritt erlernen Eltern die
traditionelle Kunst der indischen
Babymassage.

5 gute Gründe!
• Stärkt die Eltern-Kind-Bindung
• Sorgt für einen ruhigen Schlaf
• Lindert Blähungen, Koliken und Verstopfung
• Unterstützt wesentliche Körperfunktionen
• Hilft bei Unruhezuständen

Lerne in der gemütlichen Kleingruppe die Technik und Handgriffe der
indischen Babymassage. Dabei wird das Immunsystem gestärkt, die
Verdauung positiv beeinflusst und es stärkt die emotionale Bindung
zwischen dir und deinem Kind. Babyyoga fördert die Beweglichkeit und
das Gleichgewicht deines Babys. Zusätzlich lernst du die
Babypflegeserie der Stadelmann® Aromamischungen, die optimal auf
die Kleinen abgestimmt ist, kennen und richtig einzusetzen.
Zusätzlich bleibt Zeit, sich mit anderen Mamas über die
Herausforderungen und Freuden des Elternseins auszutauschen.

 

Selbstverständlich achten wir auf die nötigen Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Covid19, daher sind folgende Maßnahmen zu berücksichtigen:

  • Mindestabstand von 1 Meter zwischen den Teilnehmern.
  • Das Elkiz bitte nur mit Mundschutz betreten.
  • Desinfektionsmittel vor dem im Eingangsbereich benutzen.
  • Bitte eine eigene Unterlage (Yogamatte) mitbringen
  • eigenes Handtuch mitbringen

 

Termin: Dienstag, 18.08. / 25.08. / 01.09. 2020
Gruppe 1: 3x von 09:30 bis 10:30 Uhr
Kosten: € 06,00 pro Person / 3 Termine inkl. Skript und Massageöl
Ort: Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach
Bruck an der Aschach 19/7, 4722 Peuerbach
Leitung: Sandra Neumüller (Babymassagekursleiterin, Trageberaterin)
Anmeldung: 0664 / 82 62 732

Flyer zum Ausdrucken

Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich – alle Anmeldefristen eine Woche vor dem Termin. Mitgliederpreise sind mit * gekennzeichnet
Änderungen vorbehalten