Babymassage

Von Anfang an berührt…

Massage ist so einfach und drückt doch so viel aus

Liebe, Verständnis und Zuwendung.

Die Babymassage

wirkt sich positiv auf die Eltern-Kind-Beziehung aus, lindert Blähungen und Koliken, fördert die motorische Entwicklung, stärkt das Nerven-und Immunsystem, sorgt für Entspannung und einen gesunden Schlaf von Anfang an.

Wir bieten in einer kleinen vertrauten Runde, die Möglichkeit verschiedene Massagegriffe zu erlernen und zu üben. In vier aufeinander folgenden Wochen werden wir alle Körperregionen auf unterschiedliche Art und Weise massieren.

Wenn dein Baby massiert werden möchte, gleich mit machen, die Massagegriffe ausprobieren, jederzeit trösten und kuscheln, selbst entspannen, los lassen und neue Kontakte knüpfen. Du kannst dein Baby während der Massage jederzeit stillen oder füttern.

Was du mitbringen solltest:   

Unterlage(z.B. ein Handtuch oder eine Decke)

Massageöl deiner Wahl(z.B. Sonnenblumenöl, Olivenöl, Sesamöl,..etc.)

Termine:      4x   jeweils von 09:00 bis ca. 10:30 Uhr

Do, 7.11.19    Arm-und Handmassage; Allgemeines zur Babymassage, Massageöle;

Do,14.11.19    Brust-und Bauchmassage-Blähungen, Koliken-und Verstopfung;

Do,21.11.19    Fuß-und Beinmassage, Rücken- und Gesäß; Tägliche Pflege: nach dem Baden, beim Wickeln, Einschlafrituale;

Do, 28.11.19   Kopf-und Gesicht: Akupunkturpunkte bei Erkältung, die ersten Zähne, trockene Haut und Milchschorf, bewährte Hausmittel;

Termin: Do. 07.11. / 14.11. / 21.11. / 28.11.2019
4 x von 09:00 bis 10:30 Uhr
Kosten: € 24,00 /*€ 20,00 
Ort: Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach
Bruck an der Aschach 19/7, 4722 Peuerbach
Leitung:

Lisa Leirich Dipl. Gesundheits-und Kinderkrankenschwester
Basisausbildung in Stillberatung und Basale Stimulation

Anmeldung: 07276/29 286 oder office@nullelkiz.at

Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich – alle Anmeldefristen eine Woche vor dem Termin. Mitgliederpreise sind mit * gekennzeichnet
Änderungen vorbehalten